Vita

Ich

  • Als sangesfreudiges Kind früh vertraut mit umfangreichem Liedgut
  • Ab 7 Jahren Klavierunterricht bei Hans-Jürgen Schiller und Dagny v.Oepen
  • Studien in den Fächern Klavier und Cembalo bei Carmen Piazzini, Ulrike Meyer und Christine Daxelhofer an der Hochschule für Musik Karlsruhe
  • Abschluss als Dipom-Musiklehrer. Studien in den Fächern Japanologie und Musikwissenschaften an der Universität Heidelberg
  • Meisterkurse bei Stanislav Heller, Karl-Heinz Kämmerling und Peter Feuchtwanger
  • Zahlreiche Auftritte als Solist, Liedbegleiter und Kammermusikpartner in europäischen Ländern, Kanada und Japan
  • Mitglied im Deutschen Tonkünstlerverband. 2008 - 2012 Vorsitzender des Regionalverbands Karlsruhe
  • Unterrichtet seit 1988 eine private Klavierklasse in Karlsruhe
  • 2001 Mitbegründer des "Klangfächer", eines Zusammenschlusses Karlsruher Musiklehrer